Annette Ehbrecht

Privatpraxis für Osteopathie, Regulationsmedizin und Physiotherapie

"Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wohin andere bereits gegangen sind."  (Alexander Graham Bell)

 

Als Physiotherapeutin bin ich dankbar, eine fundierte schulmedizinische Ausbildung erhalten zu haben. Im Rahmen meiner langjährigen Arbeit habe ich auch die Grenzen der verschiedensten Behandlungstherapien  kennengelernt und mich als Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Komplementärmedizin, z.B. Osteopathie, traditionelle chinesische Medizin (TCM)  sowie in ergänzenden Therapie- und Diagnoseverfahren weitergebildet. Ich vertiefe mein Wissen durch regelmäßige Fortbildungen, orientiere mich an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und hinterfrage meine eigene Arbeit.

Störungen des Gesundheitszustands können vielfältige Ursachen haben. Ich betrachte den Menschen in seiner Gesamtheit; auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Ein Vitalstoffmangel,  eine ungünstige Ernährung, Umweltschadstoffe, Stress oder mentale Probleme  können sich genauso nachteilig auf das Wohlbefinden auswirken wie z.B. eine Narbe. Oft bringt die Verbindung verschiedener Therapieansätze, auch begleitend zu ärztlicher Therapie, den gewünschten Erfolg.

Innsæi bedeutet Intuition.

Das Besinnen auf, und das Nutzen der eigenen Intuition  kann auch für Heilung sehr hilfreich sein. Es kann das Eintauchen in das eigene Seelenleben; den Körper wahrzunehmen; im Einklang zu sein;  klare Entscheidungen treffen zu können, bedeuten. 

Erwarten Sie nicht von mir, dass ich Sie „repariere“.

Leben - heißt auch Selbstverantwortung. 

Nachhaltige Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens sind immer mit einer Veränderung der bisherigen Lebensgewohnheiten verbunden.

Ich unterstütze Sie gerne!

Zum Anfang