Behandlungskosten

Heilpraktikerleistungen sind grundsätzlich Selbstzahlerleistungen. 

Der Ersttermin (60 Min.) beinhaltet eine sehr ausführliche Anamnese und Behandlung und kostet 100€. Weitere Behandlungen umfassen in der Regel einen Zeitumfang von 50 Min. und kosten 85€. Werden mehrere Therapieansätze die einen erhöhten Zeitaufwand (1-1,5 Std.) benötigen in einer Behandlung kombiniert, beträgt der Selbstzahlerpreis 90-120 €. 

Kurze Erstberatungen (10 Min.) sind kostenfrei. Die Berechnung spezieller Beratungen erfolgt anhand des dafür benötigten Zeitaufwandes.

Meine Vergütung ist angelehnt an die GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) bzw. analog GOÄ (Gebührenordnung der Ärzte) und wird nach Dauer und Umfang der erbrachten Leistung berechnet. Selbstzahler bzw. GKV Versicherte zahlen nach jeder Behandlung den Betrag per ec-Zahlung oder in bar.  Patienten, die privat krankenversichert sind  bzw. Beihilfeansprüche haben sowie  gesetzlich versicherte Patienten, die über eine private Zusatzversicherung verfügen, erhalten eine dementsprechende Rechnung nach GebüH/Hufelandverzeichnis. Je nach Inhalt ihres Versicherungsvertrages  können Sie  eine anteilige Erstattung der Kosten  von ihren jeweiligen Versicherungen bzw. Beihilfestellen erhalten.                                        
Grundsätzlich wird unabhängig von Versicherungsart bzw. - inhalt stets der gesamte Rechnungsbetrag fällig.

Für Selbstzahler in finanzieller Not ist auf Anfrage eine Ermäßigung möglich.